Nachrichten

Sonstige Nachrichten - Freitag, den 7 September 2018

Amir Ashraf Reza wurde der Pro Universitate Juventutis Preis verliehen

Der Preis höchster Prestige der Universität Pécs, der Pro Universitate Juventutis Preis wurde an Amir Ashraf Reza, Studierende der Fakultät für Pharmazie, verliehen. Der Preis wurde an der gemeinsamen Hauptversammlungsfeier der Selbstverwaltung von Pécs und der Eröffnungsfeier des akademischen Jahres der Universität Pécs, am Tag der Ungarischen Hochschulausbildung im Nationaltheater verliehen.

Amir Reza Ashraf, in diesem September verabschiedender Präsident des EGSC, war Amtsträger des Englisch-Deutschen Studierendenausschusses fünf Jahre lang, in den letzten drei Jahren hat er die Interessen der Studierenden als Präsident vertreten. Als Vorsitzende hat er drei Jahre lang in den Organisationsarbeiten des International Evenings und der Motivational Speeches Leitungsaufgaben übernommen. Neben seinen Aufgaben im EGSC ist er auch der für internationale Beziehungen zuständiger Referent der Studentischen Selbstverwaltung der Fakultät für Pharmazie.

Wir gratulieren herzlichst zur Anerkennung!

Nachrichtenarchiv