Nachrichten

Sonstige Nachrichten - Donnerstag, den 14 März 2019

Gynäkologie - Gastvortrag von Prof. Dr. Hans-Rudolf Tinneberg in der Frauenklinik

Prof. Dr. Dr. Hans-Rudolf Tinneberg ist der Leiter des neuen Endometriosezentrums am Krankenhaus Nordwest.

Prof. Tinneberg hat vor seinem Wechsel an das Krankenhaus Nordwest 15 Jahre die Frauenklinik der Justus-Liebig-Universität in Gießen geleitet. Er verfügt über ein MIC-III-Zertifikat der Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Endoskopie e.V. (AGE), deren Präsident er war, und gilt damit als einer der erfahrensten Operateure und als ausgewiesener Spezialist für minimalinvasive gynäkologische Eingriffe bei schwieriger Endometriose sowie für fertilitätserhaltende Behandlungen.

Der Gastvortrag über die Endometriose findet am 21. März 2019 um 12:00 im Hörsaal der Frauenklinik statt. Die Veranstaltung ist außer den deutschen Studenten des 10. Semesters für alle Interessierten öffentlich.

 

 

 

 

 

Nachrichtenarchiv